Samstag, 27 Februar 2021

Weiterer Corona-Fall an der Mörburgschule

                                                                                                      10.12.2020

Sehr geehrte Eltern der Mörburgschule,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es einen weiteren COVID19 Fall an unserer Schule gibt. Eine Kollegin unserer Schuler ist erkrankt. Wir mussten heute Morgen auf Anweisung des Gesundheitsamtes die Schüler/innen der Klassen 2a, 2b und 4b unverzüglich nach Hause schicken.

Dabei mussten wir leider feststellen, dass viele Eltern auch unter der angegebenen „Notfallnummer“ nicht zu erreichen waren, bzw. die angegebenen Telefon- und Handynummern nicht mehr aktuell sind.

Wir bitten Sie noch einmal inständig, wenn nicht schon erfolgt, Ihre aktuelle Telefonnummer bei dem Klassenlehrer/der Klassenlehrerin Ihres Kindes zu hinterlegen, unter der Sie auch vormittags erreichbar sind.

Es bleibt unser oberstes Ziel, alle bestmöglich zu schützen und dennoch unserem Bildungsauftrag gerecht zu werden. Für die betroffenen Schüler/innen erfolgt nun nach dem Wegfall des Präsenzunterrichts die Umstellung auf den Fernunterricht.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Sie fortlaufend und aktuell über neue Entwicklungen zu informieren. Bitte rufen Sie auch täglich Ihre Emails ab und besuchen Sie regelmäßig unsere Homepage.

Freundliche Grüße,

 

Ihre Schulleitung

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.